Schlagwort-Archive: Spekulation

Deutscher Buchpreis 2018: Spekulationen zur Longlist – gnadenlos subjektiv

2018 erscheint es mir besonders spannend, warum, kann ich nicht einmal sagen, vielleicht, weil ich den Eindruck habe, dass in diesem Jahr viele interessante Romane deutschsprachiger Autoren erschienen sind und noch erscheinen werden. Jedenfalls fiebere ich der Longlist mit Spannung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In eigener Sache, Literaturbetrieb | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare