Schlagwort-Archive: Rückblick

Meine Highlights 2018

Als ich anfing, mir Gedanken über meine Lieblingsbücher im fast vergangenen Jahr zu machen, hatte ich zunächst das Gefühl, dass es kaum echte Highlights gab. Das stimmt zwar so nicht, aber es war dennoch einfacher, diese Top Ten zusammenzustellen, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In eigener Sache | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Meine Highlights 2017

Das Jahr 2017 war lesetechnisch ein Jahr, das stark von meiner Stimmung geprägt war. Noch mehr als früher, so kommt es mir vor, war ich ein Stimmungsleser, mutmaßte ich einige Male, es sei der falsche Zeitpunkt für das eigentlich richtige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In eigener Sache | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Am Ende eines Lebens – Jonathan Evison: Eine fast perfekte Ehefrau

Harriet ist 78 und seit einiger Zeit Witwe. Sie und Bernard heirateten jung und bekamen zwei Kinder. Harriet war meist zufrieden in ihrer Ehe. Jetzt hat sie sich ganz und gar noch nicht an das Leben ohne ihren Mann gewöhnt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Letteratura – Rückblick und Ausblick zum Jahreswechsel

Das Jahr 2016 ist nun fast zu Ende und damit auch das Jahr, in dem ich mit meinen eigenen Blog begann. Meinen Mitstreitern vom Feinen Buchstoff bin ich immer noch sehr verbunden und tausche mich nach wie vor gern mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In eigener Sache | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Am Ende eines Lebens – Sebastian Barry: Mein fernes, fremdes Land

„Wie klingt es, wenn einer Neunundachtzigjährigen das Herz bricht?“ S. 11 Sebastian Barrys Roman „Mein fernes, fremdes Land“ beginnt mit dieser Frage, gestellt von Lily Bere, die uns ihre Lebensgeschichte erzählt. Jung floh sie aus Irland in die USA, ließ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare