Psychose oder Zukunftsvision? – Johannes Anyuru: Sie werden in den Tränen ihrer Mütter ertrinken

Am Anfang steht ein Anschlag, der anders enden wird, als geplant: Drei junge Attentäter*innen wollen einen Comicbuchladen in Göteborg in die Luft sprengen. Zwei Männer und eine junge Frau mischen sich zunächst unter die Anwesenden, die dort zu einer Veranstaltung zusammengekommen sind. Sie ist diejenige, die alles filmen und online stellen soll, doch ihr kommen … Mehr Psychose oder Zukunftsvision? – Johannes Anyuru: Sie werden in den Tränen ihrer Mütter ertrinken