Psychologie des Tötens – Yishai Sarid: Siegerin

„Ich mag psychiatrische Kliniken nicht. Sie sind die Endstation, die Mülldeponie, das Abbild meines Misserfolgs.“ S. 188 Abigail arbeitet als Psychologin beim Militär. Sie beschäftigt sich mit der „Psychologie des Tötens“, bereitet Soldaten auf den Kampf vor und darauf, im Krieg zu funktionieren. Den Feind ohne Skrupel zu töten, und später möglichst keine Traumata davonzutragen. … Mehr Psychologie des Tötens – Yishai Sarid: Siegerin

Eine amerikanische Familie – Ben Lerner: Die Topeka Schule

Adam ist Debattierer, und er ist sehr gut darin. Er nimmt regelmäßig sehr erfolgreich an Wettbewerben teil. Dabei hat er auch das „Schnellsen“ drauf, eine Technik, in der man kaum noch versteht, was überhaupt gesagt wird, es aber im besten Fall schafft, alle seine Argumente unterzubringen, bzw. auf die des Gegners einzugehen, was wiederum Punkte … Mehr Eine amerikanische Familie – Ben Lerner: Die Topeka Schule