Menschenfreundlichkeit und ein bisschen Wehmut – Dörte Hansen: Mittagsstunde

Ingwer Feddersen ist schon lange weggezogen aus dem kleinen nordfriesischen Dorf Brinkebüll, weg nach Kiel, weg an die Uni. Dort lebt er seit 25 Jahren in der gleichen Wohngemeinschaft, zusammen mit Ragnhild und Claudius, die drei verbindet eine seltsame Dreiecksbeziehung, die sich dem Außenstehenden nicht recht erschließen mag. Ingwer geht auf die 50 zu, hat … Mehr Menschenfreundlichkeit und ein bisschen Wehmut – Dörte Hansen: Mittagsstunde