Schlagwort-Archive: Neunziger Jahre

Der Welt entflohen – Markus Liske: Glücksschweine

Berlin, Mitte der 90er Jahre: Max, sein bester Freund Marvin und dessen Bruder Micha sind in ihren späten Zwanzigern, studieren, lesen, wollen Intellektuelle sein, vielleicht Bücher schreiben, auf jeden Fall ein aufregendes, anregendes Leben führen. Max, der uns die Geschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , ,