Schlagwort-Archive: Lebensgeschichte

Unterdrückte Liebe – Margaret Mazzantini: Herrlichkeit

„Splendore“, so der Originaltitel des vorliegenden Romans von Margaret Mazzantini, lässt sich wie hier geschehen übersetzen mit „Herrlichkeit“, ebenso mit Glanz, Pracht oder Strahlen. Starke Worte, die ebenso starke Bilder schaffen, Bilder, die sich zunächst nicht so einfach mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

„Liebe, […] Bewunderung. Ist das alles nur Theater?“ – Jane Gardam: Eine treue Frau

„Eine treue Frau“ von Jane Gardam ist der zweite Band der Trilogie um Edward Feathers und seine Frau Elizabeth, genannt Betty. Während der erste Band „Ein untadeliger Mann“ ganz aus der Perspektive Eddies erzählt wurde, ist es hier Betty, deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Old Filth – Jane Gardam: Ein untadeliger Mann

„Auch Rechtsanwälte, glaube ich, waren einst Kinder.“ Dieser Satz, eine Inschrift an der Statue eines Kindes im Inner Temple Garden in London, ist dem Roman „Ein untadeliger Mann“ von Jane Gardam vorangestellt. Und ganz am Ende, wenn man über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare