Schlagwort-Archive: Leben

Geteilte Leben – Peter Zantingh: Nach Mattias

Wenn jemand stirbt, dann teilt dieser Tod das Leben derjenigen, die er zurücklässt, in ein Davor und ein Danach. Das gilt natürlich vor allem für diejenigen, die ihm oder ihr besonders nahestanden, die, deren Leben sich durch den Verlust von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , ,

Olive, again – Elizabeth Strout: Die langen Abende

Olive Kitteridge ist alt geworden. Die Heldin aus Elizabeths Strouts Roman „Mit Blick aufs Meer“, für den die Autorin 2009 mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnet wurde, ist zurück. Und sie hat sich nicht verändert. Sie ist immer noch sehr direkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , ,

Baum und Mensch – Richard Powers: Die Wurzeln des Lebens

„Die Wurzeln des Lebens“ ist ein gewichtiges Werk. Und das nicht nur ganz wörtlich, denn die über 600 Seiten wiegen ordentlich. Nein, Richard Powers hat sich in seinem neuen Roman, der für den Man Booker Prize nominiert war, auch eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , ,

Sehnsuchtsort – Jalid Sehouli: Marrakesch

Jalid Sehouli wurde 1968 im Berliner Stadtteil Wedding geboren, er wuchs mit drei Geschwistern auf und machte früh eine Erfahrung, die die Weichen für seinen späteren Lebensweg stellen sollte: Nach einem Verkehrsunfall verbrachte er mehrere Monate im Krankenhaus, eine schmerzliche, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autobiographisches | Verschlagwortet mit , , , , ,

Unsentimentale Rückschau – Robert Seethaler: Das Feld

„Das Feld“, das ist der Friedhof des kleinen Ortes Paulstadt, und die, die in Robert Seethalers neuem Roman die Geschichte oder vielmehr die Geschichten erzählen, sind Tote. Begraben auf dem Friedhof, geht es um ihr Leben. Wo sie sind, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar