Schlagwort-Archive: Heimat

Was ist Heimat? – Olga Grjasnowa: Der Russe ist einer, der Birken liebt

Olga Grjasnowa, so ist in einem Artikel auf Zeit Online von 2012 kurz vor Erscheinen ihres hier besprochenen Debütromans zu lesen, ist eine ungeheuer präsente Person. Genau wie ihre Hauptfigur in „Der Russe ist einer, der Birken liebt“, so mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Mikwenbau – Eshkol Nevo: Die einsamen Liebenden

Moshe und Ayelet waren einst ein Paar, beide noch jung und voller Leidenschaft, doch die Beziehung ging nicht gut. Sie trennten sich und verloren sich aus den Augen, suchten nach ihrem jeweiligen, ganz eigenen Weg, vergaßen einander aber nie. Moshe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Heimat und Flucht – Shida Bazyar: Nachts ist es leise in Teheran

„Nachts ist es leise in Teheran.“ Das stellt die junge Laleh fest, die 1999 zum ersten Mal wieder in den Iran reist, nachdem sie mit ihren Eltern, noch sehr jung, kurz nach der Islamischen Revolution, nach Deutschland geflohen war. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare