Schlagwort-Archive: Heimat

Weiterziehen – Hala Alyan: Häuser aus Sand

„Häuser aus Sand“, im Original „Salt Houses“, Titel des Debütromans der jungen palästinensisch-amerikanischen Autorin Hala Alyan, ist zugleich ein sehr passendes Bild, das im Prinzip zum kompletten Roman passt. Alle Protagonisten der Familie, die im Mittelpunkt des Romans steht, sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , ,

Die andere Heimat – Nava Ebrahimi: Sechzehn Wörter

Monas Großmutter ist gestorben, und so fliegt sie zusammen mit ihrer Mutter nach Teheran zur Beerdigung. Es wird eine Reise zu ihrer Familie, die sie lange nicht gesehen hat und zu einer Kultur, die auch die ihre ist, in ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Das Wichtigste ist die Freundschaft – Nickolas Butler: Shotgun Lovesongs

Nickolas Butlers Roman „Shotgun Lovesongs“ erzählt von fünf Freunden aus dem Mittleren Westen in den USA, die sich seit ihrer Kindheit kennen und deren Lebenswege sie immer wieder einmal trennen und zusammenführen. Lee ist ein berühmter Musiker, der inzwischen sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Was ist Heimat? – Olga Grjasnowa: Der Russe ist einer, der Birken liebt

Olga Grjasnowa, so ist in einem Artikel auf Zeit Online von 2012 kurz vor Erscheinen ihres hier besprochenen Debütromans zu lesen, ist eine ungeheuer präsente Person. Genau wie ihre Hauptfigur in „Der Russe ist einer, der Birken liebt“, so mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Mikwenbau – Eshkol Nevo: Die einsamen Liebenden

Moshe und Ayelet waren einst ein Paar, beide noch jung und voller Leidenschaft, doch die Beziehung ging nicht gut. Sie trennten sich und verloren sich aus den Augen, suchten nach ihrem jeweiligen, ganz eigenen Weg, vergaßen einander aber nie. Moshe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare