Schlagwort-Archive: Glück

Das einfache Leben – Kent Haruf: Abendrot

Vor etwas mehr als einem Jahr las und besprach ich Kent Harufs Roman „Lied der Weite“, einen von insgesamt sechs Romanen des Autors, die angesiedelt sind in der fiktiven Kleinstadt Holt in Colorado. Kent Haruf starb 2014. Von seinen Romanen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Leben in Zeiten des Aufbruchs – Ayelet Gundar-Goshen: Eine Nacht, Markowitz

Jakob Markowitz ist ein unauffälliger, durchschnittlicher Mann ohne große Ambitionen, ja, er scheint selbst nicht recht zu wissen, was er vom Leben erwarten oder sich wünschen soll. Wir befinden uns in der Zeit um die israelische Staatsgründung und Markowitz muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Das bessere Leben – Imbolo Mbue: Das geträumte Land

Jende und Neni sind mit ihrem kleinen Sohn in die USA gekommen, in der Hoffnung, dort ein besseres Leben führen zu können, als sie es in Kamerun hatten. Jende kam mit einem Besuchervisum, das er überzogen hat, Neni hat ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

An Sehnsuchtsorten – Geoff Dyer: Sex in Venedig, Tod in Varanasi

Jeff Atman, Journalist, soll aus Venedig von der Biennale berichten. Eigentlich kann er der Kunstwelt nichts abgewinnen, verachtet sie sogar, aber er weiß auch, es wird viele Partys geben und er ist fest entschlossen, Spaß und eine gute Zeit zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare