Schlagwort-Archive: Gewinner Deutscher Buchpreis 2017

Brüsseler Absurditäten – Robert Menasse: Die Hauptstadt

Robert Menasses 2017 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnete Roman „Die Hauptstadt“ wartete schon sehr lange darauf, endlich von mir gelesen zu werden, doch immer wieder zog ich andere Lektüre vor. Obwohl ich längst Gegenteiliges gehört und gelesen hatte, erwartete ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare