Schlagwort-Archive: Abschied

Liebe, Tod und Leichtfüßigkeit – Christina Hesselholdt: Gefährten

Die „Gefährten“, das sind sechs Kopenhagener Freunde irgendwo in ihren Vierzigern. Camilla, Charles, Alma, Kristian, Alwilda und Edward sind mit einander verbandelt und befreundet, kennen sich schon ihr halbes Leben oder erst seit wenigen Jahren. Alma und Camilla zum Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , ,

Abschied vom Vater – Linn Ullmann: Die Unruhigen

Eine Tochter und ein Vater wollen ein Buch schreiben. Ein Buch über das Älterwerden. Sie setzen sich zusammen und reden, das Tonband läuft mit. Doch sie haben sich zu viel Zeit gelassen: Es entstehen nur sehr wenige Aufnahmen, bis der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Der Fremde im Anderen – Katie Kitamura: Trennung

Die Erzählerin in Katie Kitamuras Roman „Trennung“ und ihr Mann Christopher gehen schon seit einiger Zeit getrennte Wege, doch fast niemand weiß, dass die Ehe zerrüttet ist – nur ihr neuer Freund. Der Noch-Ehemann hatte darum gebeten, die Trennung zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , ,