Schlagwort-Archive: 80er Jahre

Roboter mit Gefühl und Moral – Ian McEwan: Maschinen wie ich

Eine Geschichte rund um einen Roboter in Menschengestalt zu erfinden, ist vermutlich alles andere als neu, doch da man so seine Lesepräferenzen hat, ist mir bisher noch kein Roman mit diesem oder einem ähnlichen Plot untergekommen. Da ich aber Ian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Ganz nach unten – Demian Lienhard: Ich bin die, vor der mich meine Mutter gewarnt hat

Ich bin mir schon beim Titel unsicher: Ist das nun kreativ und originell? Oder eher lahm, abgedroschen, sagt heute ja auch keiner mehr? Okay, die Geschichte spielt in den 80er und 90er Jahren, vielleicht hat man das da ja noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , ,

Berliner Milieustudie – Sven Regener: Wiener Straße

Sven Regener hat mit seiner Lehmann-Trilogie einen eigenen kleinen Kosmos geschaffen und eine Zeit wieder aufleben lassen. Von „Neue Vahr Süd“ einmal abgesehen, denn dieser Roman erzählt die Vorschichte zu den späteren Geschehnissen und spielt in Bremen, entführte er uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare