Laura Cwiertnia: Auf der Straße heißen wir anders

Karla, eigentlich Karlotta, hat armenische Wurzeln, doch mit ihrer Herkunft hat sie sich bisher kaum bewusst beschäftigt. So hört sie auch vom Volkermord an den Armeniern überhaupt erst in der Schule. Zu Beginn von „Auf der Straße heißen wir anders“ widmet sich Laura Cwiertnia erst einmal Karlas Kindheit und Jugend, später springt die Geschichte wiederum … Mehr Laura Cwiertnia: Auf der Straße heißen wir anders

Emma Cline: Daddy

Emma Clines Debütroman „The Girls“ wurde bei seinem Erscheinen 2016 größtenteils gelobt und gefeiert und auch mich hat das Buch sehr begeistert, so dass ich neugierig war, was die Autorin als nächstes veröffentlichen würde. Mit „Daddy“ kam nun im letzten Jahr eine Storysammlung heraus, die ich ebenfalls sehr gern gelesen habe. Zehn Storys beinhaltet der … Mehr Emma Cline: Daddy

Das Debüt 2021 – Bloggerpreis für Literatur – Meine Entscheidung

Zum dritten Mal war ich im letzten Jahr mit dabei in der Bloggerjury für den Debütpreis, den der Gemeinschaftsblog Das Debüt seit 2016 vergibt. Die drei Initiatorinnen Janine Hasse, Sarah Jäger und Dr. Bozena Badura sichten im Vorfeld jeweils die eingereichten Romane und erstellen eine Shortlist, durch die wir Blogger:innen uns dann lesen und Punkte … Mehr Das Debüt 2021 – Bloggerpreis für Literatur – Meine Entscheidung