Monatsarchiv: Mai 2017

Schreiben als Lebensziel – Edith Wharton: Ein altes Haus am Hudson River

Die Zwanziger Jahre in den USA: Vance Weston, junger Spross aus gutem Hause, will unbedingt Schriftsteller werden. Jedoch hat er weder schon viel zu Papier gebracht, noch kennt er sich mit dem gängigen Literaturkanon aus, es fehlt ihm an literarischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Verfall einer Familie – Arundhati Roy: Der Gott der kleinen Dinge

„Die Dinge können sich an einem einzigen Tag verändern.“ Im Herbst wird der neue, der zweite Roman der indischen Schriftstellerin Arundhati Roy erscheinen, die mit „Der Gott der kleinen Dinge“, ihrem Debütroman, den Booker Prize gewann und durch ihn weltberühmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , | 17 Kommentare

Geld macht nicht glücklich – Naja Marie Aidt: Schere, Stein, Papier

Als Jacques stirbt, haben Thomas und seine Schwester Jenny schon länger keinen Kontakt mehr zu ihrem Vater. Vor allem Thomas ist eher erleichtert, sind die Erinnerungen an seine Kindheit doch mehr schlecht als alles andere. Er und Jenny wurden vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Unterdrückte Liebe – Margaret Mazzantini: Herrlichkeit

„Splendore“, so der Originaltitel des vorliegenden Romans von Margaret Mazzantini, lässt sich wie hier geschehen übersetzen mit „Herrlichkeit“, ebenso mit Glanz, Pracht oder Strahlen. Starke Worte, die ebenso starke Bilder schaffen, Bilder, die sich zunächst nicht so einfach mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Unvernünftige Welt – Salman Rushdie: Zwei Jahre, acht Monate und achtundzwanzig Nächte

Die Welt gerät aus den Fugen. Nicht gleich wird den Menschen klar, was eigentlich los ist. Völlig Ungewöhnliches geschieht, doch welche Ausmaße die Unruhe haben wird, die sich ausbreitet, das ahnt erstmal niemand. Der Gärtner Mr. Geronimo schwebt plötzlich ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare